Mössinger Apfelfest und Apfelwoche fallen 2017 aus

Das Mössinger Apfelfest 2017 muss leider ausfallen. Und damit auch die Mössinger Apfelwoche. Wir haben die Entscheidung darüber lange hinausgezögert, aber sie nun schweren Herzens getroffen. Im wesentlichen gibt es zwei Gründe für die Absage.

Die Baustelle auf dem Löwensteinplatz. Die Stadtverwaltung Mössingen hat wirklich alles versucht, um das Apfelfest noch zu ermöglichen. Verzögerungen und Unwägbarkeiten führen aber dazu, dass wir entweder hätten umziehen oder auf Baustellengrund feiern müssen.

Akuter Apfelmangel. Die massiven Frostschäden in diesem Frühjahr lassen wenig Hoffnung übrig. Die stets gefragte Apfelsortenausstellung wäre ein Schatten ihrer selbst, es gäbe kein Schaumosten und auch sonst müssten sich Aussteller und Apfelwochenteilnehmer ernsthaft fragen: Woher Äpfel nehmen? Nicht einmal stehlen könnte man sie.

Es gibt aber auch ein gute Nachricht: Auch das allererste Mössinger Apfelfest musste 2007 kurzfristig abgesagt werden. Wegen Schnee. Und fand seitdem trotzdem zehnmal statt. Auch dieses Mal werden wir die freiwerdende Zeit nutzen, um über Konzept und Gestaltung von Apfelfest und Apfelwoche nachzudenken. Und 2018 mit frischer Kraft ans Werk gehen. Dann kann das 12. Mössinger Apfelfest auf einem frisch gestalteten Löwensteinplatz vor dem nagelneuen Streuobstzentrum im Pausa-Quartier stattfinden. Und die Apfelwoche wieder überall in ganz Mössingen. Wir freuen uns schon darauf.

6. Mössinger Apfelwoche: Jetzt anmelden!

Logo der Mössinger ApfelwocheIn der Woche vom 24. September bis zum 11. Apfelfest am 1. Oktober 2017 steht ganz Mössingen samt Teilorten wieder im Zeichen des Apfels. Ob Apfellauf oder Schafwanderung, Apfeldekoration oder Lyriklesung, Apfelprodukte oder Kindernachmittag – alle Mössinger Bürgerinnen und Bürger, alle Vereine und Unternehmen, Gastronomie, Bildungseinrichtungen und Institutionen können sich mit ihrem Beitrag, ihrem Produkt, ihrer Veranstaltung und ihrer Idee daran beteiligen.

Alle Beiträge werden in einem Programmheft gesammelt, das ab Anfang September kostenlos in Mössingen und Umgebung verteilt wird. Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2017. Am einfachsten kann man sich über die Webseite www.moessinger-apfelwoche.de anmelden, auf der auch tagesaktuelle Neuigkeiten zur Apfelwoche veröffentlicht werden. Dort lässt sich außerdem ein Anmeldeformular herunterladen, das an folgende Adresse geschickt oder gefaxt werden kann:

Netzwerk Streuobst Mössingen e.V.
Paulinenstraße 13
72116 Mössingen
Fax: 07071.2536209
Tel: 07473.959495
apfelwoche@netzwerk-streuobst.de

Alle Beiträge, die bis zum 31.7.2017 eingehen, werden im Programmheft veröffentlicht. Druckunterlagenschluss für Inserate ist der 15.8.2017.