Apfelfestnachrichten

Zuerst die schlechte Nachricht: Das Baumklettern beim Apfelfest muss dieses Jahr krankheitsbedingt leider ausfallen. Zum Glück gibt es dieses Jahr so viel Kinderprogramm wie noch nie.

Bild: Christian Wöhrl

Bild: Christian Wöhrl

Jetzt aber die gute Nachricht: Die Apfelsortenausstellung sprengt 2018 jeden Rahmen. Sage und schreibe 129 Apfelsorten, 37 Birnensorten und 15 weitere Besonderheiten wie Zibarte, Mispel, Kriecherle und Speierling werden ab Sonntag in der PAUSA-Tonnenhalle zu sehen sein. Eine gute Gelegenheit, die eigenen Äpfel mitzubringen, von denen man schon lange wissen wollte, welche Sorte das denn sein könnte, und sie zu vergleichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.